Sachbeschädigung

Olten SO: Mutmasslicher Dieb angehalten

Der Kantonspolizei Solothurn ist es am Sonntagmorgen, 10. März 2024, an der Jurastrasse in Olten gelungen, einen mutmasslichen Dieb anzuhalten. Vorgängig konnte beobachtet werden, wie dieser versucht hat, ein Auto zu öffnen. Zudem kam bei ihm mutmassliches Deliktsgut zum Vorschein. Er wurde für weitere Ermittlungen vorläufig festgenommen.

Weiterlesen

Romont FR: Fünf Minderjährige ergreifen mit einem gestohlenen Fahrzeug die Flucht

Gestern wollte die Kantonspolizei Freiburg in Romont ein Fahrzeug kontrollieren. Dieses ergriff die Flucht indem es zahlreiche Verstösse beging. Die Insassen verliessen das Auto in Attalens und flüchteten zu Fuss. Fünf Minderjährige wurden angehalten und eine Ermittlung ist im Gange.

Weiterlesen

Romont FR: Zugwagons der SBB verwüstet - vier Graffiti-Sprayer festgenommen

In der Nacht auf Mittwoch besprühten vier mutmassliche Täter in Romont mehrere Zugwagons der SBB mit Graffitis. Die Kantonspolizei Freiburg hielt sie kurz nach ihrer Tat an und nahm sie vorläufig fest. Es entstanden Schäden in mehreren Tausenden von Franken.

Weiterlesen

Kantonspolizei Bern sucht Zeugen - Muri bei Bern BE: Geldautomat aufgesprengt

In Muri b. Bern haben Unbekannte in der Nacht auf Montag einen Geldautomaten aufgesprengt und sind anschliessend mit Beute geflüchtet. Trotz sofort eingeleiteter, umfassender Fahndungsmassnahmen konnte die Täterschaft bis jetzt nicht angehalten werden. Im Rahmen der Ermittlungen sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen.

Weiterlesen

Olten SO: Einbrecher dank Zusammenarbeit mit der Kapo Aargau angehalten

In der Silvesternacht ist es der Kantonspolizei Solothurn dank guter Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei Aargau in Olten gelungen, einen mutmasslichen Einbrecher anzuhalten. Der 25-jährige Algerier wurde für weitere Ermittlungen vorläufig festgenommen.

Weiterlesen

Kanton Bern: Zahlreiche Einbrüche über die Weihnachtstage – 18 Personen angehalten

Während den Weihnachtstagen sind zahlreiche Einbrüche im ganzen Kanton Bern verübt worden. Bei mehreren Fällen konnte die mutmassliche Täterschaft in flagranti oder nach kurzer Flucht angehalten werden. Die Ermittlungen zu den Einbrüchen und Diebstählen wurden aufgenommen.

Weiterlesen